Auktion: 405 / Wertvolle Bücher am 27./28.05.2013 in Hamburg Lot 255

 
Gustav Schwab - Schweiz in ihren Ritterburgen. 1839.


 
255
Gustav Schwab
Schweiz in ihren Ritterburgen. 1839.
Schätzung:
€ 250
Ergebnis:
€ 204

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Schwab, G. (Hrsg.), Die Schweiz in ihren Ritterburgen und Bergschlössern historisch dargestellt von vaterländischen Schriftstellern. Mit einer historischen Einleitung von J. J. Hottinger. 3 Bde. Mit 3 gest. Frontisp., 3 lithogr. Titeln und 17 Tafeln (st. 24) in Kupferstich, Lithographie und Aquatinta sowie 1 gefalt. gest. Plan . Chur, J. F. J. Dalp 1839. Pp. d. Zt. mit rotem RSch. 8vo.

Zweite Ausgabe. - Vollständige Exemplare sind sehr selten. - Die Abbildungen zeigen Habsburg, Neu-Habsburg/Trostburg, Schenkenberg, Greyers, Iberg, Ringgenberg, Kyberg, Castel, Thun, Corbieres, Sargans, Wildenburg, Burgistein, Unspunnen, Sulzberg, Murten und Frauenfeld. - Kollation: XXXII S., 1 Bl., 418 S., 11 Bll., S. (421)-462; VI S., 1 Bl., 481 S., 11 Bll., S. (485)-518 S.; 1 Bl., 529 S., 1 Bl. - Stellenw. etw. stockfl., Bd. I und II leicht gebräunt. Rücken etw. geschwärzt, Kanten berieben.

Lonchamp 2674. - Barth 17432. - Goedeke VIII, 251, 21.

255
Gustav Schwab
Schweiz in ihren Ritterburgen. 1839.
Schätzung:
€ 250
Ergebnis:
€ 204

(inkl. 20% Käuferaufgeld)