Auktion: 405 / Wertvolle Bücher am 27./28.05.2013 in Hamburg Lot 243

 
Manuskriptatlas - Atlas Chateau Renault Domaines. Manuskriptatlas. 1814


 
243
Manuskriptatlas
Atlas Chateau Renault Domaines. Manuskriptatlas. 1814
Schätzung:
€ 1.800
Ergebnis:
€ 2.640

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Manuskriptatlas. - (Lecoy de la Marche, N.), Atlas Chateau Renault Domaines. Manuskriptatlas. Mit 2 hs. Tabellen und 9 doppelblattgr. lavierten Federzeichnungen (1 gefalt.). Chateau-Renault, 1. Oktober 1814. Neuer HPgt. Folio. 2 Bll.

Handgezeichneter Atlas von der mittelfranzösischen Stadt Château-Renault und ihrer Umgebung. Die nach untersch. Himmelsrichtungen orientierten, je ca. 66 : 45 cm großen Zeichnungen zeigen nach einer "Carte Generale" 8 Teilkarten mit Details vom Schloß, Mühle, naheliegenden Siedlungen, Waldgebieten, Feldern, Weihern und Straßen. - Wie das hs. Vorwort erläutert, wurde die Landaufnahme auf Wunsch der Besitzer vom Château Renault und den Ländereien, dem Ehepaar François M.-L. und Sophie Barrairon, durch den Vermessungsingenieur Nicolas Lecoy de la Marche durchgeführt. Barrairon (1746-1820; Mitglied der Légion d'honneur, ab 1818 Baron) war seinerzeit "directeur-general de l'enregistrement et des domaines et fôrets". Das Schloß hatte er durch die Eheschließung mit seiner zweiten Frau Sophie Gabrielle Dreux-Rousselet 1802 erworben. - Lose beilieg. 3 Schriftstücke und 9 weit. Zeichnungen (tlw. Karten) von Lecoy de la Marche und Lecoy fils, ebenfalls bezogen auf die Ländereien des Chateau-Renault. - Im unt. Rand und ob. Bundsteg wasserfleckig, dadurch unten mit tlw. ausgebesserten Randläsuren.

243
Manuskriptatlas
Atlas Chateau Renault Domaines. Manuskriptatlas. 1814
Schätzung:
€ 1.800
Ergebnis:
€ 2.640

(inkl. 20% Käuferaufgeld)