Auktion: 426 / Wertvolle Bücher am 23./24.11.2015 in Hamburg Lot 142

 
142
Johann Baptist Homann
Sammelatlas mit 86 Karten., 1725.
Schätzung:
€ 5.000
Ergebnis:
€ 4.800

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Homann. - Sammelatlas mit 86 (85 kolor.) doppelblattgr. Kupferkarten. Nürnberg und Augsburg um 1725-1781. Neuer HLdr. mit Schraubenbindung. Gr.-Quer-Folio. 1 Bl. (hs. Index).

Sammlung von Karten überwiegend aus dem Nürnberger Verlag von Homann Erben, wenige von J. B. Homann, ferner zwei Hemisphärenkarten von S. E. von Redern für die Berliner Akademie der Wissenschaften, und wenige Karten von T. C. Lotter und A. C. Seutter in Augsburg. - Enthält neben den beiden Karten der nördlichen und südlichen Hemisphäre Kontinentkarten von Europa, Asien und Afrika sowie Karten von Portugal, Spanien, Frankreich, Belgien, Niederlande, Ärmelkanal, Großbritannien, England, Schottland, Irland, Griechenland, Italien, Sizilien (mit Sardinien und Korsika), den skandinavischen Ländern, Baltikum (darunter ein nichtkolor. Plan von Königsberg), Schweiz, Österreich und Deutschland, Mähren und Böhmen; ferner Karten von Rußland, Indien mit Sumatra, Indonesien, der Ostküste von Nordamerika, den Great Lakes, Mittelamerika und Martinique. - Zu Beginn ein handschrifliches Verzeichnis, laut dem zwei Karten fehlen. - Sämtliche Karten etw. fleckig, mit unterschiedlichen Läsuren und Fehlstellen durch Feuchtigkeit überwieg. im linken Rand, auch bis in die Darstellung, einige Karten stärker und auch an den übrigen Rändern betroffen. Alle Karten auf Leinen aufgezogen und plano gebunden.

142
Johann Baptist Homann
Sammelatlas mit 86 Karten., 1725.
Schätzung:
€ 5.000
Ergebnis:
€ 4.800

(inkl. 20% Käuferaufgeld)