Auktion: 434 / Wertvolle Bücher am 21./22.11.2016 in Hamburg Lot 914

 
914
Richard Dehmel
Der Buntscheck, 1904.
Schätzung:
€ 800
Ergebnis:
€ 720

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Dehmel, Richard,
(Hrsg.), Der Buntscheck. Ein Sammelbuch herzhafter Kunst für Ohr und Auge deutscher Kinder. "Liebhaber-Ausgabe". Köln, Schaffstein & Co. 1904.

Erste Ausgabe. - Num. Exemplar der Luxusausgabe, von Richard Dehmel signiert und numeriert. - "Entwickungsgeschichtlich ist der Buntscheck vielleicht das bedeutendste Buch der neueren Kinderbuch-Malerei ." (H. A. Halbey in Doderer/Müller S. 252) - Im Bund tls. mit Feuchtigkeitsspuren (zu Beginn stärker), Rücken und Bindung erneuert.

EINBAND: Farb. illustr. OPp. 30 : 22 cm. - ILLUSTRATIONEN: Mit zahlr. farb. Illustrationen (tlw. mit Goldfarben) von E. R. Weiss, E. Kreidolf, K. Hofer und K. F. von Freyhold.

LITERATUR: Stuck-Villa II, 237. - Doderer/Müller 474. - Seebaß II, 431. - Schug 514. - Pressler S. 203 sowie Abb. 113.

914
Richard Dehmel
Der Buntscheck, 1904.
Schätzung:
€ 800
Ergebnis:
€ 720

(inkl. 20% Käuferaufgeld)