Auktion: 516 / Wertvolle Bücher am 31.05.2021 in Hamburg Lot 209

 
209
Isaac Jakob Petri
8 Bll. Chorographische Kriegs-Carte von Zwickau bis Würzburg, 1759.
Nachverkaufspreis: € 700
+
Objektbeschreibung
Isaac Jakob Petri
8 Blatt: Chorographische Krieges-Carte von Zwickau bis Würtzburg. Kupferstiche nach I. J. Petri, wohl Berlin 1759. Je ca. 50 : 64,5 cm (gesamt ca. 90 : 240 cm).

Großformatige, in acht Blatt gedruckte Karte von Franken aus dem Siebenjährigen Krieg. Zeigt einen Überblick über die im Mai 1759 auf fränkischem Gebiet erfolgten Kriegsereignisse, bei denen Prinz Heinrich von Preußen gegen die österreichische Reichsarmee siegte.

- ZUSTAND: In den breiten Rändern etw. stockfleckig und stellenw. wasserrandig, das Blatt mit der Titelkartusche mit kl. Randeinrissen.
LITERATUR: Cartographia Bavariae 8.1 - Tooley, Mapmakers III, 413.

Large-sized map of Franconia, depicting the battles between the Prussian and the Austrian army May 1759 in the Seven Year's War. 8 separate copper engravings after Isaac Jakob Petri. - The wide margins somewhat foxed and occasionally waterstained, the sheet with the title cartouche with small marginal tears.(R)

209
Isaac Jakob Petri
8 Bll. Chorographische Kriegs-Carte von Zwickau bis Würzburg, 1759.
Nachverkaufspreis: € 700
+
 


Aufgeld, Steuern und Folgerechtsabgabe zu Isaac Jakob Petri "8 Bll. Chorographische Kriegs-Carte von Zwickau bis Würzburg"
Dieses Objekt wird regelbesteuert angeboten.

Berechnung der Regelbesteuerung:
Zuschlag bis einschließlich € 200.000: 25 % Aufgeld zuzügl. der gesetzlichen Umsatzsteuer
Zuschläge über € 200.000: Teilbeträge bis einschließlich € 200.000 25%, Teilbeträge über € 200.000: 20% Aufgeld, jeweils zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer
Berechnung der Folgerechtsabgabe:
Bei Objekten, deren Künstler nicht bereits vor mindestens 70 Jahren verstorben ist, fällt eine Folgerechtsumlage i.H. von 2 % zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer an.