Auktion: 516 / Wertvolle Bücher am 31.05.2021 in Hamburg Lot 210

 
210
Isaac Jakob Petri
12 Bll. Situations-Carte des Churfürstenthums Sachsen, 1765.
Nachverkaufspreis: € 600
+
Objektbeschreibung
Isaac Jakob Petri
12 Blatt: Accurate Situations-Carte von einem Theile des Churfürstenthums Sachsen. Kupferstiche, Dresden um 1765. Je ca. 55,5 : 63,5 cm.

Große Teilkarte von Sachsen in unbeschnittenen Einzelbögen. Im Zuge der Landaufnahme während des Siebenjährigen Krieges (1756-1763) entstanden.

- ZUSTAND: Geichmäßig etwas gebräunt, umseitig mit leicht durchscheinender Numerierung von alter Hand, das Blatt mit der Titelkartusche mit kl. Randausriß, 1 Bl. mit kl. Randeinriß. Insgesamt gut erhaltene, beeindruckend großformatige und detaillierte Karte.
LITERATUR: Stopp/Langel S. 62. - LGK II, 638 und 694. - Tooley, Mapmakers III, 413.

Large regional map of part of the electorate of Saxonia in 12 separate sheets. Copper engravings on untrimmed laid paper after Isaac Jacob Petri, ca. 1765. - Evenly somewhat tanned, with ms. numbers on verso, slightly shining through, the sheet with the title cartouche with small defect in margin, 1 plate with marginal tear.(R)

210
Isaac Jakob Petri
12 Bll. Situations-Carte des Churfürstenthums Sachsen, 1765.
Nachverkaufspreis: € 600
+
 


Aufgeld, Steuern und Folgerechtsabgabe zu Isaac Jakob Petri "12 Bll. Situations-Carte des Churfürstenthums Sachsen"
Dieses Objekt wird regelbesteuert angeboten.

Berechnung der Regelbesteuerung:
Zuschlag bis einschließlich € 200.000: 25 % Aufgeld zuzügl. der gesetzlichen Umsatzsteuer
Zuschläge über € 200.000: Teilbeträge bis einschließlich € 200.000 25%, Teilbeträge über € 200.000: 20% Aufgeld, jeweils zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer
Berechnung der Folgerechtsabgabe:
Bei Objekten, deren Künstler nicht bereits vor mindestens 70 Jahren verstorben ist, fällt eine Folgerechtsumlage i.H. von 2 % zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer an.