Auktion: 472 / Wertvolle Bücher am 26.11.2018 in Hamburg Lot 55

 
55
Claudius Ptolemäus
Die Cosmographia, Faksimile-Ausgabe, 2 Bände, 1982-1983.
Schätzung:
€ 1.800
Ergebnis:
€ 3.198

(inkl. 23% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Claudius Ptolemaeus
Die Cosmographia. Faksimile des Codex Urbinas latinus 277 der Bibliotheka Apostolika im Vatikan. Zürich, Belser 1982-83.

1 von nur 250 numerierten Exemplaren der Prachtedition des eindrucksvollen Meisterwerks italienischer Renaissance-Buchmalerei. Mit der schönen Holzkassette, die auch als Lesepult umgebaut werden kann.

Ptolemäus Werk ist nur in mittelalterlichen Manuskripten vorhanden. Das Original-Manuskript dieses Faksimiles wurde von Federico da Montefeltro, Herzog von Urbino 1472-73 in Auftrag gegeben. Papst Alexander VII erwarb es, bevor es 1657 in die Vatikan-Bibliothek gelangte. Die großflächigen Karten und weiteren farbigen und goldenen Darstellungen wurden von mehreren talentierten Künstlern der italienischen Renaissance gestaltet. Mit Kommentarband von A. Dürst.

EINBAND: Orig.-Lederband über Holzdeckeln mit Blind- und Goldprägung sowie floralen Messing-Eckbeschlägen und -Mittelstücken und 2 Schließen, in Orig.-Holz-Kassette. 61,5 : 45,5 cm.

De luxe copy, 1 of 250 numb. copies with the wooden case, that could be used as bookstands. Orig. calf over wooden boards with floral brass corner and centre pieces, 2 clasps and gilt edges. With commentary by A. Dürst.

55
Claudius Ptolemäus
Die Cosmographia, Faksimile-Ausgabe, 2 Bände, 1982-1983.
Schätzung:
€ 1.800
Ergebnis:
€ 3.198

(inkl. 23% Käuferaufgeld)