Ketterer Kunst Logo

Detailsuche

Auktion: 482 / Wertvolle Bücher am 27.05.2019 in Hamburg Lot 346

 
Objektbeschreibung
Carl Claus von der Decken
Reisen in Ost-Afrika in den Jahren 1859 bis 1861. Bände I-III in 5. Leipzig und Heidelberg, C. F. Winter 1869-79.

Reich illustriertes Hauptwerk des bedeutenden Ostafrika-Reisenden von der Decken (1833-1865), Pionier der wissenschaftlichen Erforschung des Kilimandscharo.

Erste Ausgabe. Hier vorliegend der komplette erzählende Teil (Bände I-II) sowie der wissenschaftliche Teil (Band III in 3 Abteilungen) mit den zoologischen Forschungsergebnissen und den meteorologischen, astronomischen, geodätischen und anderen Beobachtungen. Ohne den vierten Band (Vögel Ost-Afrikas).

EINBAND: Orig.-Leinenbände mit goldgeprägtem Rücken- und Deckeltitel. 27 : 18 cm. - ILLUSTRATION: Mit zus. 86 Tafeln (davon 46 farbig), 12 Karten (davon 11 farbig), 10 (von 11) meteorologischen Tabellen sowie zahlreichen Textholzstichen. - ZUSTAND: Stellenw. leicht stockfleckig (vereinz. deutlicher), letzte Bll. von Bd. III/3 mit Stauchspur.

LITERATUR: Henze II, 36. - Gay 3013. - Kainbacher I, 39. - Dinse S. 583.

Richly illustrated main work by the German East Africa traveler von der Decken (1833-1865), pioneer in the exploration of Mount Kilimanjaro. First edition. Orig. cloth bindings with gilt-lettered title on spine and on boards. With together 86 plates (46 in colors), 12 maps (11 in colors), 10 (of 11) meteorologic charts and many woodcuts in the text. - Slight isolated foxing, last leaf of vol. III/3 with squeezemark.

346
Carl Claus von der Decken
Reisen in Ost-Afrika, 1869-1879.
Schätzung:
€ 2.000
Ergebnis:
€ 1.353

(inkl. 23% Käuferaufgeld)
 


Was Sie auch interessieren könnte
Carl Claus von der Decken - von Ketterer Kunst verkaufte Objekte