Ketterer Kunst Logo

Detailsuche

Auktion: 482 / Wertvolle Bücher am 27.05.2019 in Hamburg Lot 430

 
Objektbeschreibung
Johannes Indagine
Die Kunst der Chiromantzey usz besehung der hend. Physiognomey, usz anblick des menschens. Straßburg, J. Schott 1523.

Erste deutsche Ausgabe dieser schönen Handlesekunde und Astrologie der frühen Neuzeit.

"Dieses bis in das ausgehende 17. Jahrhundert trotz päpstlicher Indizierung häufig nachgedruckte Werk mit dem von Hans Baldung Grien angefertigten Porträt Indagines auf dem Titelblatt und den veranschaulichenden Holzschnitten Hans Wechtlins im Innern hat im Deutschland der frühen Neuzeit wesentlichen Anteil an der Verbreitung der Lehre von der Deutung des Körperbaues, des Gesichts und der Handlinien. Indagine beruft sich wiederholt auf Julius Firmicus, Marsilius Ficinus u. a., doch erheben eigenständige Erfahrungen und Beobachtungen sein Werk über eine reine Kompilation." (NDB X, 168f.)

EINBAND: Halblederband des 19. Jahrhunderts mit Rückenvergoldung. 4to. 30 : 21 cm. - ILLUSTRATION: Mit 2 blattgroßen Porträtholzschnitten (wiederh.), 1 blattgroßem Wappenholzschnitt von Hans Baldung Grien und 77 Textholzschnitten (st. 80) überwiegend von Hans Baldung Grien und Hans Wechtlin sowie 27 schematischen Holzschnitten im Text. - KOLLATION: 4 nn., 64 (st. 66) Bll., 1 nn. Bl. - ZUSTAND: Es fehlen die Bll. LX und LXI.

LITERATUR: VD16, R 3114. - Houzeau-Lanc. 4775. - Mellon Coll. 9. - Graesse S. 106. - Zinner 1210. - Sabattini S. 55.

First German edition of this fine manual for palmistry and astrology of the Early Modern Age. With 2 fullpage woodcut portraits (repeating), 1 fullpage heraldic woodcut by Hans Baldung Grien and 77 woodcuts in text (of 80) as well as 27 schematical woodcuts in text. Half calf of the 19th century with gilt spine. - Lacking the leaves LX and LXI.

430
Johannes Indagine
Die Kunst der Chiromantzey, 1523.
Schätzung:
€ 1.200
Ergebnis:
€ 1.476

(inkl. 23% Käuferaufgeld)
 


Was Sie auch interessieren könnte
Johannes Indagine - von Ketterer Kunst verkaufte Objekte