Auktion: 499 / Wertvolle Bücher am 06.07.2020 in Hamburg Lot 260

 
260
Tom Seidmann-Freud
Peregrin and the goldfish, 1929.
Schätzpreis: € 1.500
+
Objektbeschreibung
Tom Seidmann-Freud
Peregrin and the goldfish. A picture book. Berlin, Peregrin Press und New York, Macmillan 1929.

Eine Traumgeschichte aus der Welt der Kinder. Seltenes Exemplar mit reizenden Illustrationen von Seidmann-Freud.

Seltene amerikanische Ausgabe, zuerst 1923 in Deutsch unter dem Titel Die Fischreise erschienen (Auslieferung 1927). Die englische Prosafassung von Alice Dalgliesh gibt den deutschen Verstext in vereinfachter und geraffter Form wieder: "Printed in Germany with a story in English made up in America by some children who loved the pictures" (Murken).

Einband: Farbig illustrierter Orig.-Halbleinenband. 23 : 29,5 cm.- ILLUSTRATION: Mit 12 ganzseitigen farbigen Illustrationen von T. Seidmann-Freud.- ZUSTAND: Leicht gebräunt, 1 Bl. mit kl. Einriss im weißen Rand. Einband etw. fleckig und berieben.

LITERATUR: Schug 661. - Brüggemann 779. - Murken 6b.

English edition, first published in German 1923 entitled "Die Fischreise". With 12 full-page color illustrations by T. Seidmann-Freud. Illustrated orig. half cloth. - Slightly browned, 1 leaf with little marginal tear. Binding somewhat stained and rubbed.

 


Aufgeld, Steuern und Folgerechtsabgabe zu Tom Seidmann-Freud "Peregrin and the goldfish"
Dieses Objekt wird regel- oder differenzbesteuert angeboten.

Berechnung bei Differenzbesteuerung:
Zuschlag bis einschließlich € 200.000: 32 % Aufgeld
Zuschläge über € 200.000: Teilbeträge bis einschließlich € 200.000 32 %, Teilbeträge über € 200.000 27 % Aufgeld
Das Aufgeld enthält die Umsatzsteuer, diese wird jedoch nicht ausgewiesen.

Berechnung bei Regelbesteuerung:
Zuschlag bis einschließlich € 200.000: 25 % Aufgeld zuzügl. der gesetzlichen Umsatzsteuer
Zuschläge über € 200.000: Teilbeträge bis einschließlich € 200.000 25%, Teilbeträge über € 200.000 20 % Aufgeld, jeweils zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer

Wir bitten um schriftliche Mitteilung vor Rechnungsstellung, sollten Sie Regelbesteuerung wünschen.

Berechnung bei Folgerechtsabgabe:
Bei Objekten, deren Künstler nicht bereits vor mindestens 70 Jahren verstorben ist, fällt eine Folgerechtsumlage i.H. von 2,4 % inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer an.