Auktion: 499 / Wertvolle Bücher am 06.07.2020 in Hamburg Lot 215

 
215
Andreas Lazarus Imhof
Historischer Bilder-Saal. 20 Bände, 1733-1782.
Nachverkaufspreis: € 2.800
+
Objektbeschreibung
Andreas Lazarus Imhof
Neu-eröffneter Historischer Bilder-Saal. 17 Teile in 20 Bänden. Nürnberg, Buggel und Seitz 1733-1782.

Komplette Reihe des umfangreichen Überblicks über die europäische Geschichte von der Antike bis ins Jahr 1770.

Spätere, erweiterte Ausgabe des erstmals 1692-1701 in 5 Bänden erschienenen Werkes. Ohne den Supplementband. - Der wegen der großen Nachfrage mehrfach aufgelegte Bildersaal "fand so allgemeinen Beifall, daß er rasch ein beliebtes Hand- und Unterhaltungsbuch der gebildeten Stände wurde, welches in keiner eleganten Bibliothek fehlen durfte" (ADB). - Die Textkupfer mit Ansichten und historischen Szenen.

Einband: Lederbände mit reicher Rückenvergoldung und farbigem Rückenschild (19) und Pappband (1) der Zeit. 19,5 : 13 cm.- ILLUSTRATION: Mit 18 gestochenen Frontispizen, 10 gestochenen Titelvignetten (wdh.), 1 genealogischen Faltkupfer und zahlreichen Textkupfern.- ZUSTAND: Tls. neu aufgebunden, Vorsätze erneuert, Bd. VII zu Beginn wasserrandig, 1 Bl. mit "Vornehmer und gelehrter Leute Judicia" nach Vorrede in Bd. VII fehlt. Einbde. berieben, Rücken tls. etw. brüchig und mit Ausbesserungen (1 Rücken großflächiger). Insges. nur leicht fleckiges Exemplar.- PROVENIENZ: Stempel des Jesuitenkollegs in Linz - "Colleg. linciens. S. J." - auf den Titelblättern.

LITERATUR: Vgl. Jantz 1427 und ADB XIV, 43.

Complete series of the comprehensive overview of European history from antiquity to 1770. Contemp. calf (19) with rich gilt spine and label on spine and contemp. card board (1). With 18 engr. frontisp., 10 engr. title vignettes (rep.), 1 genealogic folding copperplate and many text engravings. - Partly rebound, new endpapers, vol. XVII at the beginning waterstained, 1 leaf after preface in vol. VII is missing. Binding rubbed, spine partly somewhat brittle and with repairs (1 spine with a larger area). Only slightly stained copy.

 


Aufgeld, Steuern und Folgerechtsabgabe zu Andreas Lazarus Imhof "Historischer Bilder-Saal. 20 Bände"
Dieses Objekt wird regel- oder differenzbesteuert angeboten.

Berechnung bei Differenzbesteuerung:
Zuschlag bis einschließlich € 200.000: 32 % Aufgeld
Zuschläge über € 200.000: Teilbeträge bis einschließlich € 200.000 32 %, Teilbeträge über € 200.000 27 % Aufgeld
Das Aufgeld enthält die Umsatzsteuer, diese wird jedoch nicht ausgewiesen.

Berechnung bei Regelbesteuerung:
Zuschlag bis einschließlich € 200.000: 25 % Aufgeld zuzügl. der gesetzlichen Umsatzsteuer
Zuschläge über € 200.000: Teilbeträge bis einschließlich € 200.000 25%, Teilbeträge über € 200.000 20 % Aufgeld, jeweils zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer

Wir bitten um schriftliche Mitteilung vor Rechnungsstellung, sollten Sie Regelbesteuerung wünschen.

Berechnung bei Folgerechtsabgabe:
Bei Objekten, deren Künstler nicht bereits vor mindestens 70 Jahren verstorben ist, fällt eine Folgerechtsumlage i.H. von 2,4 % inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer an.