Auktion: 509 / Wertvolle Bücher am 30.11.2020 in Hamburg Lot 82

 
82
Eduardo Chillida
Beltza, 1969.
Schätzpreis: € 4.500
+
Objektbeschreibung
Eduardo Chillida

Eduardo Chillida
Beltza. St. Gallen, Erker Galerie 1969.

- Das vollständige großformatige Portfolio
- Mit 5 signierten Orig.-Holzschnitten auf dünnem Japan


1 von 75 Exemplaren, sämtliche Holzschnitte von Chillida signiert und numeriert. Eine der ersten Graphik-Editionen der Erker-Galerie.

EINBAND: Lose Blätter in Orig.-Pappmappe. 63,5 : 96 cm. - ILLUSTRATION: Titelblatt und Folge mit 5 signierten und numerierten Orig.-Holzschnitten auf dünnem Japan, Blattformat 63 : 94 cm, Darstellungsgröße der Holzschnitte ca. 40 : 40 cm. - ZUSTAND: Ecken etwas bestoßen, ansonsten tadellos. - PROVENIENZ: Schweizer Privatsammlung
LITERATUR: Van der Koelen 69004-69008.

The complete large-size portfolio with 5 signed orig. wooducts on thin Japon. 1 of 75 copies, all woodcuts signed by Chillida and numbered. Loose sheets in orig. boards portfolio. - Corners slightly scuffed, else in flawless condition.(R)

 


Aufgeld, Steuern und Folgerechtsabgabe zu Eduardo Chillida "Beltza"
Dieses Objekt wird regelbesteuert angeboten.

Berechnung der Regelbesteuerung:
Zuschlag bis einschließlich € 200.000: 25 % Aufgeld zuzügl. der gesetzlichen Umsatzsteuer
Zuschläge über € 200.000: Teilbeträge bis einschließlich € 200.000 25%, Teilbeträge über € 200.000: 20% Aufgeld, jeweils zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer
Berechnung der Folgerechtsabgabe:
Bei Objekten, deren Künstler nicht bereits vor mindestens 70 Jahren verstorben ist, fällt eine Folgerechtsumlage i.H. von 2 % zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer an.