Auktion: 521 / Wertvolle Bücher am 29.11.2021 in Hamburg Lot 421000418

 
421000418
Abraham Ortelius
Turcici imperii descriptio, 1603.
Kolor. Kupferstich
Schätzpreis: € 1.000
+
Objektbeschreibung
Abraham Ortelius
Turcici imperii descriptio. Kolorierter Kupferstich aus Ortelius, Antwerpen 1603. 37,5 : 49,5 cm.

Karte von Vorderasien, hier in der zweiten Fassung mit der überarbeiteten Kartusche mit Putti.

Zweiter Druckzustand (von 2). Altkoloriertes Exemplar mit lateinischem Rückentext.

- ZUSTAND: Leicht gebräunt und vereinz. (finger-)fleckig, im unteren Rand links mit kleinem Einriß.

LITERATUR: Ort 169. - Van der Krogt 8100:31 B.

Second version of the map depicting Western Asia, with the reworked title cartouche including putti. In contemporary colors with Latin text on verso. - Slightly tanned and here and there (finger-)stained, lower margin with small tear to the left.

 


Weitere Abbildungen
 
Aufgeld, Steuern und Folgerechtsabgabe zu Abraham Ortelius "Turcici imperii descriptio"
Dieses Objekt wird regel- oder differenzbesteuert angeboten.

Berechnung bei Differenzbesteuerung:
Zuschlag bis einschließlich € 200.000: 32 % Aufgeld
Zuschläge über € 200.000: Teilbeträge bis einschließlich € 200.000 32 %, Teilbeträge über € 200.000 27 % Aufgeld
Das Aufgeld enthält die Umsatzsteuer, diese wird jedoch nicht ausgewiesen.

Berechnung bei Regelbesteuerung:
Zuschlag bis einschließlich € 200.000: 25 % Aufgeld zuzügl. der gesetzlichen Umsatzsteuer
Zuschläge über € 200.000: Teilbeträge bis einschließlich € 200.000 25%, Teilbeträge über € 200.000 20 % Aufgeld, jeweils zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer

Wir bitten um schriftliche Mitteilung vor Rechnungsstellung, sollten Sie Regelbesteuerung wünschen.

Berechnung bei Folgerechtsabgabe:
Bei Objekten, deren Künstler nicht bereits vor mindestens 70 Jahren verstorben ist, fällt eine Folgerechtsumlage i.H. von 2,4 % inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer an.