Auktion: 521 / Wertvolle Bücher am 29.11.2021 in Hamburg Lot 8

 

8
Johann von Aurbach
Summa de sacramentis, ca. 1471.
Inkunabel
Schätzung:
€ 4.000
Ergebnis:
€ 8.125

(inkl. 25% Käuferaufgeld)
Der erste Buchdrucker von Speyer

Johannes Aurbach
Summa de sacramentis. Speyer, [Drucker der Postilla scholastica, um 1471].

- Einer der ersten Drucke aus Speyer
- Mit ungewöhnlichen Schrifttypen
- Sehr selten


Eines von nur 8 Druckwerken des ersten Buchdruckers von Speyer, alle um 1471 erschienen. "Der Drucker verwendete eine halbgotische Textschrift mit sehr ungewöhnlichen Formen und eine kleine Antiqua" (Geldner). - Johannes Aurbach war Vikar am Domstift und Lehrer an der Domschule zu Bamberg. Sein vorliegendes Werk erschien erstmals 1469 bei Zainer in Augsburg. Hier die zweite von insgesamt drei Inkunabelausgaben.

Einband: Pappband des 19. Jahrhunderts mit Goldschnitt. 4to. 20,5 : 15 cm. - KOLLATION: 65 (st. 66) nn. Bll. (d. l. w.). Rom. Type. 32 Zeilen. - ZUSTAND: Fehlt das erste Bl. mit der Vorrede des Korrektors. - Stellenw. geringfüg. fleckig, letzte Bll. mit kl. Wurmspur im Bundsteg, Buchblock gebrochen. Schöner und guterhaltener früher Druck auf kräftigem Papier. - PROVENIENZ: Matthew Bloxam (1805-1888), Antiquar und Altertumsforscher, dessen Wappen- und Namens-Exlibris auf dem Innendeckel.

LITERATUR: GW 2853. - Hain 2125. - BMC II 481. - BSB-Ink I-535. - Roth, Speyer I, 4. - Ges. für Typenkunde 1168. - Geldner I, 187. - Nicht bei Goff.

One of only 8 books from the first Speyer printer, all published around 1471. Very rare, no copy in Goff. Second edition of the "Summa". 19th cent. cardboards. 65 (of 66) nn. leaves, the last blank. - Lacking the first leaf with the foreword of the corrector. Partly minor staining, last leaves with small wormtrace at lower gutter, inner book broken. Else fine and well-preserved early print. - Pastedown with 2 bookplates of the antiquarian and archaelogist M. H. Bloxam (1805-1888).(R)




8
Johann von Aurbach
Summa de sacramentis, ca. 1471.
Inkunabel
Schätzung:
€ 4.000
Ergebnis:
€ 8.125

(inkl. 25% Käuferaufgeld)