Auktion: 556 / Wertvolle Bücher am 27.05.2024 in Hamburg Lot 423000960

 

423000960
Plenarium
Plenarium, 1514.
Schätzpreis: € 2.500
Informationen zu Aufgeld, Steuern und Folgerechtsvergütung sind ab vier Wochen vor Auktion verfügbar.
Das Plenarium oder Ewangely buoch
Summer vnd Winter teyl. Basel, Adam Petri, 24. März 1514.

Prachtvoll gedrucktes Erbauungsbuch mit biblischen Texten für das ganze Kirchenjahr, illustriert mit herrlichen, im Druck kräftigen Holzschnitten von Hans Schäufelein und Urs Graf.

Seltene erste Ausgabe bei Adam Petri. Schönes Perikopenbuch mit Übersetzungen von Evangelien und Episteln nach dem Gebrauch der kirchlichen Liturgie. Die Holzschnitte von den Künstlern Urs Graf, Hans Schäufelein sowie nach Hans Baldung Grien ließen das Buch zu einem der prächtigsten Holzschnitt-Bücher der Postinkunabelzeit werden.

EINBAND: Zeitgenössischer Schweinslederband über Holzdeckeln mit reicher Blind- und Rollenprägung sowie 2 Messingschließen. Folio. 28,5 : 20,5 cm. - ILLUSTRATION: Mit 134 Textholzschnitten von und nach Urs Graf, Hans Schäufelein und Hans Baldung Grien sowie mit zahlreichen schwarzgrundigen Holzschnitt-Initialen. - KOLLATION: 8 nn., 277 (st. 278) röm. num. Bll. - ZUSTAND: Ohne das letzte Bl. - Bl. 43 beschädigt (fehlt die Hälfte), 1 Bl. mit Eckabriß (etw. Textverlust), 1 Bl. mit Einriß, Titel angerändert, einige Bll. mit meist restaur. Rand- oder Eckläsuren. Etw. fleckig, Vorsätze erneuert, Einbd. etw. gedunkelt und fleckig, Schließen restauriert. - PROVENIENZ: Innendeckel mit mod. Exlibris.

LITERATUR: VD 16, E 4457. - BM STC, German Books S. 118. - Fairfax/Murray 338. - Dodgson II, 11 (6) und 31-33 (79-84). - Hieronymus 112 (ausführlich zur Verwendung der Holzschnitte). - Oldenbourg, Schäufelein L 98. - Nicht bei Adams.

First edition by Adam Petri. With 134 woodcuts by and after Urs Graf, Hans Schäufelein and Hans Baldung Grien and numerous white-on-black woodcut initials. Contemp. blindtooled pigskin over wooden boards with 2 brass clasps. - Lacking the last leaf, leaf 43 damaged (half missing), 1 leaf with corner torn off (some loss of text), 1 leaf with tear, title remargined, some marginal defects (mostly restored), some spotting throughout, endpapers renewed, binding stained, clasps restored.




423000960
Plenarium
Plenarium, 1514.
Schätzpreis: € 2.500
Informationen zu Aufgeld, Steuern und Folgerechtsvergütung sind ab vier Wochen vor Auktion verfügbar.