Auktion: 22 / Online Only am 10.12.2019 Lot 119001988


119001988
Ella Bergmann-Michel
Komposition b250, 1928.
Mischtechnik
Schätzung:
€ 2.000
Ergebnis:
€ 9.685

(inklusive Aufgeld)
Komposition b250. 1928.
Mischtechnik. Papiercollage, Bleistift und Tusche.
Unten rechts signiert, datiert und betitelt. Auf festem Velin (mit dem Trockenstempel "Leonhard Niethammer Frankfurt a.M.). 53,9 x 51 cm (21,2 x 20 in), Blattgröße.
Verso auf dem Rahmen mit dem Stempel "Heimatmuseum of Modern Art, Schmelz". [CE].

PROVENIENZ: Elke Dröscher Kunstraum Falkenstein, Hamburg (auf der Rahmenrückpappe mit dem Galerieetikett).
Privatsammlung Schleswig-Holstein.

AUSSTELLUNG: Karo-Dame. Konstruktive, Konkrete und Radikale Kunst von Frauen von 1914 bis heute, Aargauer Kunsthaus, Aarau, 28.5.-30.7.1995 (auf der Rahmenrückpappe mit dem Etikett).

LITERATUR: Beat Wismer (Hrsg.), Karo-Dame. Konstruktive, Konkrete und Radikale Kunst von Frauen von 1914 bis heute, Baden 1995, S. 215 (mit Abb.).

In guter Erhaltung. Das Blatt insgesamt mit minimalen Griffknicken und Anschmutzungen - beziehungsweise Blaunfleckchen - sowie leicht gebräunt, die Blattränder etwas stärker. In den Blattecken winzige Einstichslöchlein, wohl atelierbedingt. [CE]



119001988
Ella Bergmann-Michel
Komposition b250, 1928.
Mischtechnik
Schätzung:
€ 2.000
Ergebnis:
€ 9.685

(inklusive Aufgeld)