Auktion: 22 / Online Only am 20.06.2021 Lot 121000256


121000256
Anita Rée
Nenella Nobili (Römerin), 1926.
Bleistiftzeichnung
Schätzung:
€ 3.000
Ergebnis:
€ 21.250

(inklusive Aufgeld)
Nenella Nobili (Römerin). 1926.
Bleistiftzeichnung mit Kohle.
Bruhns Z 220. Rechts unten monogrammiert "AR" (mit einem Herz gerahmt). Auf Velin (mit einem unbekannten Trockenstempel). 31 x 23,6 cm (12,2 x 9,2 in), Blattgröße.
[AM].
• Mit einem Herz umrahmtes Monogramm verwendet Rée besonders bei der Darstellung von Personen, die ihr wichtig sind.
• Charaktervolles, ausdrucksstarkes Frauenporträt
.

PROVENIENZ: Sammlung Valerie Alport, Hamburg/Oxford (durch Erbschaft oder Schenkung direkt von der Künstlerin erhalten).
Privatbesitz Oxford, Großbritannien.
Kunsthandel Großbritannien.
Kunsthandel Kufahl, Hamburg.
Galerie an der Staatsoper, Hamburg.
Privatsammlung Norddeutschland.

AUSSTELLUNG: Anita Rée in der Sammlung Valerie Alport, Hamburger Sparkasse, Hamburg, März 2001.

In guter Erhaltung. Blatt insgesamt leicht griffknickig sowie mit winzigen, braunen Fleckchen. Im oberen Randbereich mit zwei winzigen Löchlein sowie einem etwas deutlicheren Knick, in die Darstellung reinreichend.



121000256
Anita Rée
Nenella Nobili (Römerin), 1926.
Bleistiftzeichnung
Schätzung:
€ 3.000
Ergebnis:
€ 21.250

(inklusive Aufgeld)