Auktion "Online Only", endet in: 18 Tagen Lot 122000284


122000284
Karl Schmidt-Rottluff
II. Kestner Mappe. Schmidt-Rottluff: Fischer, 1923.
Lithografie
Startpreis: € 9.000
II. Kestner Mappe. Schmidt-Rottluff: Fischer. 1923.
Mappe mit 6 Blatt Lithografien in graugrüner Original-Kartonmappe. Gedruckt bei Robert Leunis und Chapman, Hannover, und herausgegeben im Verlag Ludwig Ey, Hannover, mit dem von Karl Schmidt-Rottluff gestalteten Impressum und dem Außentitel.
Die Lithografien jeweils signiert und nummeriert. Im Impressum abermals nummeriert. Auf glattem Velin. Blattmaße: jeweils 21,8 x 20,5 cm (8,5 x 8 in).
Enthalten sind die folgenden Blätter: Abstoßendes Boot. Ausfahrende Fischer. Fischerboot. Nach dem Fang. Boote außer Dienst. Heimkehr der Fischer II. [EH].

• Seltenes vollständiges Exemplar der gesuchten II. Kestner-Mappe.
• Das Leben der Fischer ist für Karl Schmidt-Rottluff ein zentrales Thema.
• Ein weiteres vollständiges Exemplar befindet sich im Sprengel Museum, Hannover
.

PROVENIENZ: Galerie Schweinsteiger, München (für das Blatt "Heimkehr der Fischer II").
Privatsammlung (für die weiteren 5 Blätter: Galerie Wolfgang Ketterer, 10. Auktion, 27.11.1973, Los 1145).
Sammlung Hermann Gerlinger, Würzburg ("Heimkehr der Fischer II" 1994 von Vorgenannter erworben, verso mit dem Sammlerstempel, Lugt 6032).

AUSSTELLUNG: Schleswig-Holsteinisches Landesmuseum, Schloss Gottorf, Schleswig (Dauerleihgabe aus der Sammlung Hermann Gerlinger, 1995-2001).
Kunstmuseum Moritzburg, Halle an der Saale (Dauerleihgabe aus der Sammlung Hermann Gerlinger, 2001-2017).
Buchheim Museum, Bernried (Dauerleihgabe aus der Sammlung Hermann Gerlinger, 2017-2022).

LITERATUR: Rosa Schapire, Karl Schmidt-Rottluff. Graphisches Werk bis 1923, [Berlin 1924] Nachdruck New York 1987, WVZ-Nr. L 99-103, 105 und Gebrauchsgrafik 77 u. 78 (m. Abb. im Tafelband).
- -
Galerie Wolfgang Ketterer, München, 10. Auktion, 27.11.1973, Los 1145 (für Schapire 99-103).
Heinz Spielmann (Hrsg.), Die Maler der Brücke. Sammlung Hermann Gerlinger, Stuttgart 1995, S. 402, SHG-Nr. 701-708 (m. Abb.).
Hermann Gerlinger, Katja Schneider (Hrsg.), Die Maler der Brücke. Bestandskatalog der Sammlung Hermann Gerlinger, Halle (Saale) 2005, S. 102, SHG-Nr. 215-222 (m. Abb.).

In guter Erhaltung. Die Blätter insgesamt leicht gebräunt. Die Blattkanten vereinzelt kaum merklich bestoßen, ein Blatt (Fischer im Boot) im oberen Blattrand mit einem kleinem Einrisschen (0,2mm).
Die Original-Pappmappe mit altersgemäßen Gebrauchsspuren, in den Falzen teilweise gebrochen, mit wenigen Einrissen und Bereibungen. Die Titellithographie auf der Pappmappe gebrauchsbedingt mit mehrfachen Einrissen und Knickspuren.



122000284
Karl Schmidt-Rottluff
II. Kestner Mappe. Schmidt-Rottluff: Fischer, 1923.
Lithografie
Startpreis: € 9.000