Auktion: 553 / Contemporary Art Day Sale am 07.06.2024 in München Lot 124000381


124000381
Miriam Cahn
liebenmüssen, 2008 + 20.8.19, 2008/2019.
Öl auf Leinwand
Schätzpreis: € 60.000 - 80.000
Informationen zu Aufgeld, Steuern und Folgerechtsvergütung sind ab vier Wochen vor Auktion verfügbar.
liebenmüssen, 2008 + 20.8.19. 2008/2019.
Öl auf Leinwand.
Verso auf dem Keilrahmen betitelt sowie bezeichnet mit "meine kriegerin". 130 x 100 cm (51,1 x 39,3 in). [AW].

• Mit exquisiter Sensibilität setzt Cahn Farben ein, um ihren Modellen ein Gefühl von Zerbrechlichkeit und innerem Leben zu verleihen.
• 2023 widmet das Palais de Tokyo in Paris der Künstlerin eine große Retrospektive.
• Cahn setzt sich künstlerisch mit Friedens- und Frauenbewegungen auseinander, für die sie sich auch selbst aktiv einsetzt.
• Arbeiten Cahns befinden sich in internationalen Sammlungen, wie u. a. im Museum of Modern Art, New York, in der Tate Modern, London, im Museo Reina Sofía, Madrid, und in der Städtischen Galerie im Lenbachhaus, München
.

PROVENIENZ: Galerie Meyer Riegger, Berlin.
Privatsammlung Österreich (vom Vorgenannten erworben).




124000381
Miriam Cahn
liebenmüssen, 2008 + 20.8.19, 2008/2019.
Öl auf Leinwand
Schätzpreis: € 60.000 - 80.000
Informationen zu Aufgeld, Steuern und Folgerechtsvergütung sind ab vier Wochen vor Auktion verfügbar.