Auktion: 328 / Wertvolle Bücher am 19./20.11.2007 in Hamburg Lot 89

 
Jacob Böhme - Aurora ... 1634


89
Jacob Böhme
Aurora ... 1634
Schätzung:
€ 4.500
Ergebnis:
€ 5.760

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
Böhme, J., Aurora. Das ist: MorgenRöthe im Auffgang und Mutter der Philosophiae. Oder: Beschreibung der Natur ... Alles aus rechtem grunde, in erkäntnuß des Geistes im willen Gottes mit fleiß gestellet.[Amsterdam, Joh. Jansson) 1634. Pgt. d. Zt. 12mo. 573 S., 1 w. Bl.
Buddecke 115. - Dünnhaupt 9.1. - Goedeke III, 30, 1. - Erster Druck des Erstlingswerks Böhmes, das ihn in den Ruf der Ketzerei brachte und ihn schließlich zwang, seine Heimatstadt Görlitz zu verlassen. "Das Ms. entstand 1612 und war z. Zt. seiner Beschlagnahme erst zu zwei Dritteln vollendet. Vorlage dürfte eine frühe Abschrift des konfiszierten Original-Ms. gewesen sein ... Der bei Goedeke a. a. O. angegebene Druck von 1612 hat nie existiert" (Dünnhaupt). "Böhme gibt in diesem Werk einen unabgeschlossenen und nach seinem eigenen Urteil unvollkommenen Entwurf seines 'Systems'. Das Urteil der Nachwelt war im allgemeinen positiver: es ist dieses Buch vor allem, das die Romantiker so tief beeindruckte, und Hegel hielt es für Böhmes bestes. Seine Vorzüge sind in der Tat beträchtlich: die Unmittelbarkeit eines ersten, der Bewußtseinskontrolle fast entrückten Niederschreibens von Visionen und Einsichten gibt dem Text ... große Kraft und poetische Intensität ... Hier wird nichts weniger unternommen, als die Geschichte Gottes und des Kosmos zu beschreiben" (KLL I, 1122f.). - Titel mit verblaßten Besitzvermerken, hint. Vorsätze mit Eintragungen von alter Hd., vord. Vorsätze erneuert. Gelenke und Kanten ausgebessert. Sauberes, kaum fleckiges Exemplar.
First print of Böhme's much praised first work, which gave him the reputation of a heretic. Contemp. vellum. - Title with faded ownership entries, rear endpapers with entries by an old hand, front endpapers renewed. Joints and edges repaired. Clean copy with hardly any stains.




89
Jacob Böhme
Aurora ... 1634
Schätzung:
€ 4.500
Ergebnis:
€ 5.760

(inkl. 20% Käuferaufgeld)