Auktion: 405 / Wertvolle Bücher am 27./28.05.2013 in Hamburg Lot 62

 
Robert Fludd - Philosophia moysaica. 1638.


 
62
Robert Fludd
Philosophia moysaica. 1638.
Schätzung:
€ 3.500
Ergebnis:
€ 4.320

(inkl. 20% Käuferaufgeld)
Objektbeschreibung
Fludd, R., Philosophia Moysaica. In qua sapienta & scientia creationis & creaturarum .. explicatur. - Philosophiae Moysaicae sectio secunda in qua fundamenta radicalia tam sympathiae sive attractionis naturalis, aut coitionis concupiscibilis, & consequenter omnis magneticae curationis .. demonstrantur. - 2 Tle. in 1 Bd. Mit 2 großen Titelkupfern, 4 Textkupfern und 26 Textholzschnitten . Gouda, P. Rammazenius 1638. 4 nn., 152 (recte 144) num. Bll. - Angeb.: Ders., Responsum ad hoplocrisma-spongum M. Fosteri Presbiteri .. Ebd. 1538. 30 num. Bll., 1 nn. Erratabl. (für beide Werke). - Zeitgenöss. Pergamentband. Folio (32,5 : 20,5 cm).

Erste Ausgabe der Philosophia Moysaica , wie meist mit der ersten lateinischen Ausgabe des Responsum zusammengebunden. Der zweite Teil der Philosophia befaßt sich ausführlich mit dem Magnetismus, basierend auf der Lehre von William Gilbert. Auch "wird das Thermometer als eine angeblich über 500 Jahre alte Erfindung beschrieben" (Poggendorff). - Das beigebundene Werk ist eine Entgegnung auf eine Schrift seines Gegners W. Forster, wobei es um Wundsalben geht, die letzterer als "magical and unlawfull" bezeichnet hatte. - Robert Fludd (1574-1637) war einer der bedeutendsten Gelehrten seiner Zeit. Auf Paracelsus basierend, aber auch von der Kabbala und den Spätplatonikern stark beeinflußt, schuf er ein naturphilosophisches, anti-aristotelisches System, das in okkulten Kreisen höchstes Ansehen genoß. - Untersch. gebräunt und tlw. stockfleckig, 4 Bll. mit altem Stempel der Bibl. Vittorio Emanuele in Rom (Titel zusätzl. mit deren Duplikatstempel). Rücken mit kl. Fehlstelle am unt. Rand. Sonst gutes Exemplar.

DSB V, 47ff. - Ferguson I, 284. - Wheeler Gift 112-113. - Mottelay S. 554. - Gardner 237 & 236. - Wellcome I, 2331 & 2332. - Poggendorff I, 763 (nur Tl. I). - Osler 2629.

First edition of this important work, 2 parts in 1 volume. Bound as often with the first Latin edition of Fludd's "Responsum". "Summarizes Fludd's cosmological views and then goes into the weapon-salve problem and magnetism at great length" (DSB). With 2 large engr. title-engravings, 4 engravings in text and 26 woodcuts in text. Contemp. vellum. - Differently browned and partly foxed; 4 leaves with old stamp of the Vittorio Emanuele libr. in Rome (additionally its duplicate stamp on title). Small damage at foot of spine. Else fine copy.

62
Robert Fludd
Philosophia moysaica. 1638.
Schätzung:
€ 3.500
Ergebnis:
€ 4.320

(inkl. 20% Käuferaufgeld)