Auktion: 509 / Wertvolle Bücher am 23.11.2020 in Hamburg Lot 419000444

 
419000444
Thomas Mann
Buddenbrooks. 2 Bände, 1901.
Schätzpreis: € 4.000
+
Objektbeschreibung
Thomas Mann
Buddenbrooks. Verfall einer Familie. Roman. 2 Bände. Berlin, S. Fischer 1901.

Erstausgabe eines der großen Romane der deutschen Literaturgeschichte, der den 26jährigen Thomas Mann mit einem Schlag weltberühmt machte.

Mit großer formaler und psychologischer Erzählkunst und der für alle seine Werke charakteristischen Ironie beschreibt Mann den Niedergang einer Lübecker Kaufmannsfamilie, in deren Einzelschicksal er die vielschichtigen geistigen, kulturellen und gesellschaftlichen Befindlichkeiten des 20. Jahrhunderts in ihrem Wandel zu spiegeln vermag.

EINBAND: Hellbraune Lederbände mit goldgeprägtem Rückenschild. 19 : 13 cm.- ZUSTAND: Ränder schwach gebräunt, zweiter Band mit leichter Knickspur in der ob. Ecke. Deckel minimal verzogen. Sonst schönes Exemplar.

LITERATUR: Potempa D 1.1. - Bürgin I, 2.

First edition. 2 volumes. Light brown calf with gilt lettering on spine. - Margins slightly browned, second vol. with slight crease at upper corner. Boards minim. bowed. Else fine copy.R)

 


Aufgeld, Steuern und Folgerechtsabgabe zu Thomas Mann "Buddenbrooks. 2 Bände"
Dieses Objekt wird regelbesteuert angeboten.

Berechnung der Regelbesteuerung:
Zuschlag bis einschließlich € 200.000: 25 % Aufgeld zuzügl. der gesetzlichen Umsatzsteuer
Zuschläge über € 200.000: Teilbeträge bis einschließlich € 200.000 25%, Teilbeträge über € 200.000: 20% Aufgeld, jeweils zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer
Berechnung der Folgerechtsabgabe:
Bei Objekten, deren Künstler nicht bereits vor mindestens 70 Jahren verstorben ist, fällt eine Folgerechtsumlage i.H. von 2 % zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer an.