Auktion: 499 / Wertvolle Bücher am 25.05.2020 in Hamburg Lot 419000787

 
419000787
Johann Daniel Reiter
Holz-Arten, 1803-1805.
Schätzpreis: € 3.000
+
Objektbeschreibung
Johann Daniel Reiter
Abbildung der hundert deutschen wilden Holz-Arten nach dem Nummern-Verzeichnis im Forst-Handbuch von F. A. L. von Burgsdorf. 4 Bände und Fortsetzungsband, zusammen 5 Bände. Stuttgart, Selbstverlag 1805 und (Fortsetzung:) 1803.

Vollständiges Tafelwerk zu Burgsdorfs Forsthandbuch. Mit wunderschön kolorierten, teils eiweißgehöhten Tafeln, die durch fein gezeichnete Schattenwürfe die Abbildungen plastisch erscheinen lassen.

Seltenes vollständiges Exemplar mit der meist fehlenden Fortsetzung. Zweite Ausgabe der ersten vier Bände (EA 1790-94), die Fortsetzung in erster Ausgabe. - Ein im Vorwort angekündigtes zweites Heft der Fortsetzung mit weiteren bis dato unbekannten Holzarten ist nicht mehr erschienen (vgl. MNE).

EINBAND: Halblederbände der Zeit (Orig.-Broschuren eingebunden). 28,5 : 23 cm. - ILLUSTRATION: Mit 125 kolorierten Kupfertafeln von G. F. Abel. - ZUSTAND: Tafeln meist leicht fingerfleckig, vereinz. kl. Braunflecken, wenige leichte Farbwischer; sonst sauber und farbkräftig. Tafeln mit französ. Übersetzung der Pflanzennamen in sauberer Kalligraphie, die Erläuterungsbll. der Bände I-II ebenso mit frz. Übersetzung, Band I mit hs. Inhaltsverz. auf Vorsatz und Titel verso. Die ersten beiden Tafeln des Fortsetzungsbandes mit winzigen Annotationen von alter Hand. Einbde. beschabt. Insgesamt guterhaltene Folge in prächtigem Kolorit.

LITERATUR: Nissen 1617 und 1618. - Stafleu/Cowan 8971 und 8972. - Pritzel 7533. - MNE II, 158.

4 vols. and supplement, together 5 vols. Rare complete set of these wonderful colored illustrations on wood species. Together with 125 colored and egg-white heightened plates. Contemp. half morocco. - Mostly with slight fingerstaining, few small brownstains, few small color spots blurred, else clean and strong in color. Plates with French translation of the plant name, explanation leaves of vols. I-II also with French translation of the names, vol. I with ms. list of contents on endpaper and title verso. First two plates of the suppl. with tiny marginalia by old hand. Bindings rubbed. In general well-preserved set.

 


Aufgeld, Steuern und Folgerechtsabgabe zu Johann Daniel Reiter "Holz-Arten"
Dieses Objekt wird regel- oder differenzbesteuert angeboten.

Berechnung bei Differenzbesteuerung:
Zuschlag bis einschließlich € 200.000: 32 % Aufgeld
Zuschläge über € 200.000: Teilbeträge bis einschließlich € 200.000 32 %, Teilbeträge über € 200.000 27 % Aufgeld
Das Aufgeld enthält die Umsatzsteuer, diese wird jedoch nicht ausgewiesen.

Berechnung bei Regelbesteuerung:
Zuschlag bis einschließlich € 200.000: 25 % Aufgeld zuzügl. der gesetzlichen Umsatzsteuer
Zuschläge über € 200.000: Teilbeträge bis einschließlich € 200.000 25%, Teilbeträge über € 200.000 20% Aufgeld, jeweils zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer

Wir bitten um schriftliche Mitteilung vor Rechnungsstellung, sollten Sie Regelbesteuerung wünschen.

Berechnung bei Folgerechtsabgabe:
Bei Objekten, deren Künstler nicht bereits vor mindestens 70 Jahren verstorben ist, fällt eine Folgerechtsumlage i.H. von 1,5% zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer an.