Auktion: 516 / Wertvolle Bücher am 31.05.2021 in Hamburg Lot 280

 
280
Hermann Hesse
3 Gedicht-Typoskripte (Buchstaben / Seifenblasen / Bildnis eines Literaten), um 1935-1937.
Schätzpreis: € 1.000
+
Objektbeschreibung
Hermann Hesse
3 Gedicht-Typoskripte, davon 2 signiert und 1 mit eigenhändiger Anmerkung. Um 1935-37.

Drei Gedichttyposkripte aus den dreißiger Jahren.

Enthalten sind die Gedichte Buchstaben ("Gelegentlich ergreifen wir die Feder / und schreiben Zeichen auf ein weißes Blatt", mit eigh. Gruß u. Unterschrift), Seifenblasen ("Es destilliert aus Studien und Gedanken / Vielvieler Jahre spät ein alter Mann", mit eigh. Gruß u. Unterschrift, dat. 1937) und Bildnis eines zu alt gewordenen Literaten ("Noch sieht man ihn als letzte Säule / Auf etwas schwachem Sockel ragen"). Letzteres mit der eigenhändigen Anmerkung "Nicht jedermann zeigen!"

- KOLLATION: Zus. 3 S. Um 23 : 16 cm.

3 typescript poems, 2 of which signed, 1 with autograph remark. Sheet size about 23 : 16 cm.

 


Aufgeld, Steuern und Folgerechtsabgabe zu Hermann Hesse "3 Gedicht-Typoskripte (Buchstaben / Seifenblasen / Bildnis eines Literaten)"
Dieses Objekt wird regel- oder differenzbesteuert angeboten.

Berechnung bei Differenzbesteuerung:
Zuschlag bis einschließlich € 200.000: 32 % Aufgeld
Zuschläge über € 200.000: Teilbeträge bis einschließlich € 200.000 32 %, Teilbeträge über € 200.000 27 % Aufgeld
Das Aufgeld enthält die Umsatzsteuer, diese wird jedoch nicht ausgewiesen.

Berechnung bei Regelbesteuerung:
Zuschlag bis einschließlich € 200.000: 25 % Aufgeld zuzügl. der gesetzlichen Umsatzsteuer
Zuschläge über € 200.000: Teilbeträge bis einschließlich € 200.000 25%, Teilbeträge über € 200.000 20 % Aufgeld, jeweils zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer

Wir bitten um schriftliche Mitteilung vor Rechnungsstellung, sollten Sie Regelbesteuerung wünschen.

Berechnung bei Folgerechtsabgabe:
Bei Objekten, deren Künstler nicht bereits vor mindestens 70 Jahren verstorben ist, fällt eine Folgerechtsumlage i.H. von 2,4 % inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer an.