Auktion: 516 / Wertvolle Bücher am 31.05.2021 in Hamburg Lot 37

 
37
Johann Christoph Esper
Schmetterlinge + Ausländische Schmetterlinge, zus. 20 Bände, 1777-1801.
Schätzpreis: € 5.000
+
Objektbeschreibung
Früher Klassiker

Eugen Johann Christoph Esper
Die Schmetterlinge in Abbildungen nach der Natur mit Beschreibungen: Europäische Gattungen. 5 Bände und 3 Supplemente in 18 Text- und Tafelbänden. - Die ausländische oder die ausserhalb Europa .. vorgefundene Schmetterlinge. Erster Theil (alles Erschienene). Text- und Tafelband. - Zusammen 20 Bände. Erlangen, W. Walther 1777-1794 und 1785-1801.

- Klassiker der Lepidopterologie
- Beide Werke in erster Ausgabe
- Mit mehr als 500 Kupfertafeln in schönem, nuancierten Altkolorit
- In dieser Vollständigkeit von großer Seltenheit


"Das größte rein lepidopterologische Werk vor 1800" (Claus Nissen)

Espers Hauptwerk über die europäischen Schmetterlinge, zusammen mit dem Band über die "ausländischen" Schmetterlinge in einem bis auf eine fehlende Kupfertafel vollständigen Exemplar. Die Tafeln nach Zeichnungen von Esper meist mit mehreren Abbildungen, teils auch mit Eiern, Puppen, Raupen und Futterpflanzen.

EINBAND: Halblederbände der Zeit mit 2 farbigen Rückenschildern. 25,5 : 21 cm. - ILLUSTRATION: Mit zusammen 503 kolorierten Kupfertafeln (st. 504; dafür zusätzlich mit 2 Dubletten und 1 Zeichnung in den Ausländischen Schmetterlingen ). - ZUSTAND: Fehlt Tafel 52 in Band V. Tlw. leicht stockfleckig, Tafeln gelegentlich im oberen oder unt. Rand knapp beschnitten (bis in den Titel), insgesamt innen schönes und sauberes Exemplar. Einbde. berieben, 1 Außengelenk von Bd. I oben eingerissen.
LITERATUR: Nissen 1316 und 1317 sowie II, 150. - Horn/Schenkling 6085 und 6088.

Two important lepidopteran works by Esper about the European and "foreign" butterflies and moths, in altogether 20 volumes. Nearly complete copies of both works with together 503 (of 504) colored engr. plates (lacking plate no 52 in volume 5); additionally with 2 duplicate plates in "Ausländische Schmetterlinge": Contemp. half calf with 2 labels on spine. - Partly slightly foxed, plates occasionally trimmed in upper and lower margins, overall clean and well-preserved copy on the inside, with the plates in beautiful, finely nuanced contemporary coloration. Bindings rubbed, vol. I with tear to outer joint.

 


Aufgeld, Steuern und Folgerechtsabgabe zu Johann Christoph Esper "Schmetterlinge + Ausländische Schmetterlinge, zus. 20 Bände"
Dieses Objekt wird regel- oder differenzbesteuert angeboten.

Berechnung bei Differenzbesteuerung:
Zuschlag bis einschließlich € 200.000: 32 % Aufgeld
Zuschläge über € 200.000: Teilbeträge bis einschließlich € 200.000 32 %, Teilbeträge über € 200.000 27 % Aufgeld
Das Aufgeld enthält die Umsatzsteuer, diese wird jedoch nicht ausgewiesen.

Berechnung bei Regelbesteuerung:
Zuschlag bis einschließlich € 200.000: 25 % Aufgeld zuzügl. der gesetzlichen Umsatzsteuer
Zuschläge über € 200.000: Teilbeträge bis einschließlich € 200.000 25%, Teilbeträge über € 200.000 20 % Aufgeld, jeweils zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer

Wir bitten um schriftliche Mitteilung vor Rechnungsstellung, sollten Sie Regelbesteuerung wünschen.

Berechnung bei Folgerechtsabgabe:
Bei Objekten, deren Künstler nicht bereits vor mindestens 70 Jahren verstorben ist, fällt eine Folgerechtsumlage i.H. von 2,4 % inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer an.