Auktion: 521 / Wertvolle Bücher am 29.11.2021 in Hamburg Lot 421000368

 
421000368
Pierre Sonnerat
Voyage a la Nouvelle Guinée, 1774, dabei: Labat, Voyage en Guinée, 4 Bände, 1730-1774.
Schätzpreis: € 1.500
+
Objektbeschreibung
Pierre Sonnerat
Voyage à la Nouvelle Guinée. Paris, Ruault 1776.

Erste Ausgabe des Berichtes, der die Reisen des Autors zu den Philippinen und Gewürzinseln schildert.

Sonnerat begleitete 1771-72 eine Expedition zu den Philippinen und den sogenannten "Gewürzinseln", den Molukken, um Ableger der begehrten, jedoch streng behüteten Gewürznelke und Muskatnuß zu beschaffen; eine Weiterreise zu dem im Titel erwähnte Neuguinea fand jedoch nicht mehr statt. Beschreibt zahlreiche einheimische Pflanzen- und Tierarten, darunter vor allem Vögel, die auf 79 der Tafeln abgebildet sind.

EINBAND: Späterer Halbleinenband mit altem Rückenschild. 25 : 20 cm. - ILLUSTRATION: Mit gestochenem Frontispiz und 118 (6 gefalt.) Kupfertafeln. - KOLLATION: XII S., 2 Bll., 206 S., 1 Bl. - ZUSTAND: Vorderes Drittel tlw. mit leichtem Wasserrand, ansonsten nur gering fleckig. Einbanddeckel tlw. beschabt. - PROVENIENZ: Exlibris Waldemar Schwalbe.
LITERATUR: Nissen, Vogelb. 885. - Anker 475. - Zimmer S. 596. - Henze V, 183. - Nederl. Scheepvart Mus. I, 242.
Dabei: Labat, Jean-Baptiste, Voyage en Guinée, isles voisines, et à Cayenne, faites en 1725, 1726 & 1727. 4 Bände. Mit Kupfertitel, 5 mehrfach gefalteten Kupferkarten und 26 Kupfertafeln (23 gefaltet). Paris P. Prault 1730. Lederbände der Zeit mit floraler Rückenvergoldung und 2 Rückenschildern. 17,5 : 10 cm. - Erste Ausgabe. - Gay 2819. - Sabin 38414. - Titel mit unleserlichem Bibliotheksstempel. Kanten berieben, Kapitale tlw. mit kl. Läsuren.
First edition. Engr. frontispiece and 118 (6 folding) engr. plates mainly showing birds and plants. Later half cloth with old label on spine. - Partly with marginal waterstaining in the first third of the book, otherwise only very slightly stained. Boards partly scraped. - 1 addition. - Both works with bookplate Waldemar Schwalbe.

421000368
Pierre Sonnerat
Voyage a la Nouvelle Guinée, 1774, dabei: Labat, Voyage en Guinée, 4 Bände, 1730-1774.
Schätzpreis: € 1.500
+
 


Aufgeld, Steuern und Folgerechtsabgabe zu Pierre Sonnerat "Voyage a la Nouvelle Guinée, 1774, dabei: Labat, Voyage en Guinée, 4 Bände"
Dieses Objekt wird regel- oder differenzbesteuert angeboten.

Berechnung bei Differenzbesteuerung:
Zuschlag bis einschließlich € 200.000: 32 % Aufgeld
Zuschläge über € 200.000: Teilbeträge bis einschließlich € 200.000 32 %, Teilbeträge über € 200.000 27 % Aufgeld
Das Aufgeld enthält die Umsatzsteuer, diese wird jedoch nicht ausgewiesen.

Berechnung bei Regelbesteuerung:
Zuschlag bis einschließlich € 200.000: 25 % Aufgeld zuzügl. der gesetzlichen Umsatzsteuer
Zuschläge über € 200.000: Teilbeträge bis einschließlich € 200.000 25%, Teilbeträge über € 200.000 20 % Aufgeld, jeweils zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer

Wir bitten um schriftliche Mitteilung vor Rechnungsstellung, sollten Sie Regelbesteuerung wünschen.

Berechnung bei Folgerechtsabgabe:
Bei Objekten, deren Künstler nicht bereits vor mindestens 70 Jahren verstorben ist, fällt eine Folgerechtsumlage i.H. von 2,4 % inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer an.