Auktion: 521 / Wertvolle Bücher am 29.11.2021 in Hamburg Lot 421000440

 
421000440
Henri Matisse
Verve 27/28 + 8, 1940.
Schätzpreis: € 1.200
+
Objektbeschreibung
Verve
Vol. VII, Nr. 27/28. Paris, Revue Verve 1952.

Enthält 8 frühe Lithographien von Marc Chagall mit Paris-Motiven.

Der Band enthält neben den Orig.-Lithographien von M. Chagall eine doppelblattgroße Orig.-Farblithographie von J. Miró.

EINBAND: Illustr. Orig.-Pappband. 36 : 27 cm. - ILLUSTRATION: Mit 8 Orig.-Lithographien (3 farb., 1 doppelblattgr.) von M. Chagall und 1 doppelblattgr. Orig.-Lithographie von J. Miró sowie 21 meist farbige Lithographien nach G. Braque, H. Matisse, H. Laurens, A. Giacometti, A. Masson, F. Léger, J. Miró, Borès und Gromaire und weitere tlw. montierte Abbildungen und Tafeln. - ZUSTAND: Gutes Exemplar.
LITERATUR: Mourlot (Chagall) 80-87 und (Miró) 121. - Cramer (Chagall) 23 und (Miró) 25.
Dabei: Verve Nr. 8.
With 8 early orig. lithographs (3 in colors, 1 double-page) by M. Chagall and 1 double-page orig. lithograph by J. Miró, as well as 21 lithographs, most in colors after G. Braque, H. Matisse, H. Laurens, A. Giacometti, A. Masson, F. Léger, J. Miró, Borès and Gromaire, as well as further illustrations, some mounted. Illustr. orig. boards. 36 : 27 cm.(R)

 


Aufgeld, Steuern und Folgerechtsabgabe zu Henri Matisse "Verve 27/28 + 8"
Dieses Objekt wird regelbesteuert angeboten.

Berechnung der Regelbesteuerung:
Zuschlag bis einschließlich € 200.000: 25 % Aufgeld zuzügl. der gesetzlichen Umsatzsteuer
Zuschläge über € 200.000: Teilbeträge bis einschließlich € 200.000 25%, Teilbeträge über € 200.000: 20% Aufgeld, jeweils zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer
Berechnung der Folgerechtsabgabe:
Bei Objekten, deren Künstler nicht bereits vor mindestens 70 Jahren verstorben ist, fällt eine Folgerechtsumlage i.H. von 2 % zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer an.