Auktion: 521 / Wertvolle Bücher am 29.11.2021 in Hamburg Lot 421000563

 
421000563
Johann Wolfgang von Goethe
Faust. 2 Bände, 1821-1833.
Schätzpreis: € 1.000
+
Objektbeschreibung
Johann Wolfgang von Goethe
Faust. Eine Tragödie. Teile I und II in 2 Bänden. Stuttgart/Tübingen, J. G. Cotta 1821-33.

Die Tragödie greift im ersten Teil die Geschichte des historischen Doktor Faustus auf und wird im zweiten Teil zu einer Menschheitsparabel ausgeweitet.

Bd. II in erster Einzelausgabe, Bd. I in neuer Auflage, erschien erstmals 1808.- Tl. II mit der Bogennorm "Goethe's Faust. II. Th.", wie bei Hennings vermerkt.

EINBAND: Pappbände d. Zt. (leicht abweichend). 12,5 : 10 cm und 13,5 : 9,5 cm. - KOLLATION: 309 S.; 1 Bl., 344 S. - ZUSTAND: Stockfl., vereinz. mit leichten Quetschfalten, 1 flieg. Vorsatz mit kl. Randausschnitt. Einbde. berieben. - PROVENIENZ: Vorsatz mit Namenszug (V. Jheser?).

LITERATUR: Goedeke IV/3, 613, 3, 4 und 614, 4, 3. - Borst 1070 Anm. (irrig 1825) und 1681. - Hagen 317 und 480. - Hirzel A 372 und 462.

Volume II in the first separate edition, Volume I in a new edition, first appeared in 1808. Contemp. cardboard (slightly varying). - Foxed, few printer's creases, 1 flying endpaper with small marginal cutout, 1 endpaper with owner's name (V. Jheser?). Bindings rubbed. (R)

 


Aufgeld, Steuern und Folgerechtsabgabe zu Johann Wolfgang von Goethe "Faust. 2 Bände"
Dieses Objekt wird regelbesteuert angeboten.

Berechnung der Regelbesteuerung:
Zuschlag bis einschließlich € 200.000: 25 % Aufgeld zuzügl. der gesetzlichen Umsatzsteuer
Zuschläge über € 200.000: Teilbeträge bis einschließlich € 200.000 25%, Teilbeträge über € 200.000: 20% Aufgeld, jeweils zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer
Berechnung der Folgerechtsabgabe:
Bei Objekten, deren Künstler nicht bereits vor mindestens 70 Jahren verstorben ist, fällt eine Folgerechtsumlage i.H. von 2 % zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer an.