Auktion: 521 / Wertvolle Bücher am 29.11.2021 in Hamburg Lot 170

 

170
Landkarten-Sammlung
Sammlung von 45 Karten, dabei: Duval, Atlas universel des sciences, um 1620-1800.
Kolor. Kupferstich
Schätzpreis: € 1.500
+
Landkarten
Sammlung von 45 Landkarten. Überwiegend kolorierte Kupferstiche, wenige Holzschnitte, Niederlande, Deutschland, Frankreich u. a. 16.-18. Jahrhundert. 33 : 39 cm bis 62 : 100 cm.

Umfangreiche Sammlung mit Weltkarte, Karte der östlichen Hemisphäre, Kontinentkarten von Asien und Afrika, Mond- und Himmelskarte sowie Länderkarten von Europa und Teilkarten von Deutschland.

Darunter: I: Das erst general inhaltend die beschreibung und den circkel des gantzen erdtreichs und moeres. Weltkarte in Oval. Holzschnitt von Daniel Kandel aus Sebastian Münster, Basel 1550ff. - Shirley 92. - Leicht fleckig, mit tlw. unschön geklebten Randeinrissen. - II: Asia wie es jetziger zeit nach den fürnemesten Herschafften .. Holzschnitt aus Sebastian Münster, Basel um 1580. - Gebräunt, Mittelfalte leicht leimschattig. - III: Indiae orientalis, nec non Insularum adiacentium nova descriptio. Kolor. Kupferstich bei Nicolaus Visscher, Amsterdam um 1680-90. - Leicht gebräunt. - IV: Asia accuratissime descripta. Kolor. Kupferstich nach Nicolai Witsen bei P. Schenk, Amsterdam um 1700. - Grünes Kolorit etw. oxidiert, in der linken Blatthälfte dadurch stellenw. mit kl. Papierbrüchen. - V: To the right Honourable William Lord Cowper .. this map of Asia. Großformatiger grenzkolor. Kupferstich bei Hermann Moll, London um 1710. - Formatbedingt mit kl. Randläsuren, Falzungen verstärkt. - VI: Hemisphère oriental. Grenzkolor. Kupferstich von G. Delisle bei Covens und Mortier, Amsterdam um 1730. - Etw. gebräunt, Mittelfalte leicht stockfleckig, Papierränder leicht knittrig. - VII: Tabula selenographica. Kolor. Kupferstich nach Joh. Doppelmayr bei J. B. Homann, Nürnberg 1742. - Leicht fleckig, Ränder mit kl. Einrissen und Knickspuren. - 38 weitere Karten und 1 Beigabe.

Collection of 45 maps (mainly col. engravings, few woodcuts) from works published by mapmakers like Münster, Moll, Visscher, Delisle, Schenck, Doppelmayr. Netherlands, Germany et al. 16th to 18th century. - Partly stained and with small marginal tears or defects. - 1 addition.




170
Landkarten-Sammlung
Sammlung von 45 Karten, dabei: Duval, Atlas universel des sciences, um 1620-1800.
Kolor. Kupferstich
Schätzpreis: € 1.500
+
 

Aufgeld, Steuern und Folgerechtsabgabe zu Landkarten-Sammlung "Sammlung von 45 Karten, dabei: Duval, Atlas universel des sciences"
Dieses Objekt wird regel- oder differenzbesteuert angeboten.

Berechnung bei Differenzbesteuerung:
Zuschlag bis einschließlich € 200.000: 32 % Aufgeld
Zuschläge über € 200.000: Teilbeträge bis einschließlich € 200.000 32 %, Teilbeträge über € 200.000 27 % Aufgeld
Das Aufgeld enthält die Umsatzsteuer, diese wird jedoch nicht ausgewiesen.

Berechnung bei Regelbesteuerung:
Zuschlag bis einschließlich € 200.000: 25 % Aufgeld zuzügl. der gesetzlichen Umsatzsteuer
Zuschläge über € 200.000: Teilbeträge bis einschließlich € 200.000 25%, Teilbeträge über € 200.000 20 % Aufgeld, jeweils zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer

Wir bitten um schriftliche Mitteilung vor Rechnungsstellung, sollten Sie Regelbesteuerung wünschen.

Berechnung bei Folgerechtsabgabe:
Bei Objekten, deren Künstler nicht bereits vor mindestens 70 Jahren verstorben ist, fällt eine Folgerechtsumlage i.H. von 2,4 % inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer an.