Auktion: 531 / Wertvolle Bücher am 28.11.2022 in Hamburg Lot 297

 

297
Max Slevogt
Die Inseln Wak Wak, 1921.
Schätzung:
€ 1.000
Ergebnis:
€ 938

(inklusive Aufgeld)
Max Slevogt
Die Inseln Wak Wak. Eine Erzählung aus 1001 Nacht. Berlin, B. Cassirer 1921.

Eines der großen Malerbücher des 20. Jahrhunderts.

Erste Ausgabe. - 1 von 360 numerierten Exemplaren, im Druckvermerk vom Künstler signiert. - "Slevogts Lithographien für das Buch Die Inseln Wak Wak zeugen von der schöpferischen Phantasie und der technischen Meisterschaft des Künstlers, den man zu den bedeutenden Vertretern der deutschen Buchillustration des ersten Viertels des 20. Jahrhunderts zählen darf" (Papiergesänge).

EINBAND: Farbig illustrierter Orig.-Seideneinband. 42,5 : 33 cm. - ILLUSTRATION: Mit Titelvignette und 55 Orig.-Lithographien von M. Slevogt. - ZUSTAND: Ecken leicht bestoßen, Kapitale geringfüg. berieben, vorderes Innengelenk etw. eingerissen. Insgesamt schönes Exemplar.
LITERATUR: Lang 208. - Artist and the Book 289. - Papiergesänge 39. - Maler machen Bücher 89.

First editon, one of the great artists books of 20th century. - 1 of 360 numbered copies, publisher's print signed by the artist. With title vignette an 55 orig. lithographs by M. Slevogt. Orig. illustrated silk binding. - Corners slightly bumbed, spine ends slightly rubbed, front inner joint partly split.(R)




297
Max Slevogt
Die Inseln Wak Wak, 1921.
Schätzung:
€ 1.000
Ergebnis:
€ 938

(inklusive Aufgeld)