Auktion: 531 / Wertvolle Bücher am 28.11.2022 in Hamburg Lot 69

 

69
Ernst Ludwig Kirchner
Alte Gasse in Königstein (Eigendruck), 1916.
Holzschnitt
Schätzung:
€ 10.000
Ergebnis:
€ 8.750

(inklusive Aufgeld)
Eigendruck

Ernst Ludwig Kirchner
Alte Gasse in Königstein. Orig.-Holzschnitt. Signiert und bezeichnet "Eigendruck". 1916. Auf Japan. 51 : 41 cm (Darstellung 44 : 33,5 cm).

- Erster Druckzustand, in nur wenigen Exemplaren angefertigt
- Vom Künstler eigenhändig mit "Eigendruck" bezeichnet
- Entstand während eines Sanatoriumsaufenthalts in Königstein


Kirchner befand sich zwischen Dezember 1915 und Juli 1916 für insgesamt drei Sanatoriumsaufenthalte in Königstein. Trotz seines schlechten Gesundheitszustandes handelte es sich um sehr produktive künstlerische Phasen, in denen Kirchner acht Skizzenbücher u. a. mit Impressionen von der malerischen Stadt im Taunus füllte, ferner 20 Ölgemälde und Entwürfe für Denkmäler anfertigte. Ein großes mehrteiliges Wandgemälde, das Kirchner im Brunnenturm, einem Nebengebäude des Sanatoriums, schuf, wurde 1938 durch nationalsozialistische Bilderstürmer zerstört.

- ZUSTAND: Aufgelegt. Mit vereinzelten Stockflecken, im alten Passepartoutausschnitt schwach lichtrandig. Unter Passepartout und Glas gerahmt.
LITERATUR: Dube 296 I (von 2).

One of very few copies of the first state (of 2). On Japon paper. Signed by the artist and inscribed hy himself "Eigendruck". Designed during one of Kirchner's three sanatorium stays in Königstein (Taunus) from Dec 1915 to July 1916. - Laid down on cardboard. With only very few foxmarks, very slightly lightstained in the margins of a former passepartout window. Matted and framed.




69
Ernst Ludwig Kirchner
Alte Gasse in Königstein (Eigendruck), 1916.
Holzschnitt
Schätzung:
€ 10.000
Ergebnis:
€ 8.750

(inklusive Aufgeld)