Auktion: 556 / Wertvolle Bücher am 27.05.2024 in Hamburg Lot 424000079

 

424000079
Galileo Galilei
De Systemate Mundi, 1699.
Schätzpreis: € 1.800
Informationen zu Aufgeld, Steuern und Folgerechtsvergütung sind ab vier Wochen vor Auktion verfügbar.
Galileo Galilei
Systema cosmicum, in quo dialogis IV de duobus maximis mundi systematibus. - Discursus et demonstrationes mathematicae. 2 Teile in 1 Band. Leiden, Haaring und Severinus 1699.

• Zwei zentrale Werke Galileis
• Zeitgenössisch gebundenes
• Schönes Exemplar aus einer alten europäischen Bibliothek


"The Mathematical Discourses and Demonstrations is now considered by most scientists as Galileo's greatest work" (Printing and the Mind of Man).

Vierte lateinische Ausgabe des berühmten Dialogo sopra i due massimi sistemi del mondo (1632), zusammen mit den Discorsi e dimonstrazioni matematiche in erster lateinischer Ausgabe, gedruckt mit eigenem Titelblatt sowie eigener Paginierung und Bogennorm. - "The Dialogo, far more than any other work, made the heliocentric system a commonplace" (PMM).

EINBAND: Zeitgenössischer Pergamentband mit hs. Rückentitel. 21 : 17 cm. - ILLUSTRATION: Mit zahlreichen Textholzschnitten. - KOLLATION: 6 Bll., 494 S., 13 Bll.; 3 Bll., 826 (recte 282) S., 2 Bll. - ZUSTAND: Schönes, innen sauberes Exemplar. - PROVENIENZ: Innendeckel mit Wappenexlibris "Bibliothecae Hedervarianae" (d. i. Hédervár in Ungarn). - Seit mehr als fünfzig Jahren in Berliner Privatbesitz.

LITERATUR: DSB V, 237-50. - Cinti 166. - Riccardi I/1, 513, 10.6. - Vgl. PMM 128 und 130.

Two central works by Galileo in a contemporary binding. Beautiful copy from an old European library. - Fourth edition of the "Dialogo", printed with the first Latin edition of the "Discorsi". With numerous woodcuts in text. Contemp. vellum with ms. title on spine. - Fine copy with armorial bookplate "Bibliothecae Hedervarianae" (i. e. Hédervár in Hungary). Privatley owned in Berlin for over fifty years.(R)




424000079
Galileo Galilei
De Systemate Mundi, 1699.
Schätzpreis: € 1.800
Informationen zu Aufgeld, Steuern und Folgerechtsvergütung sind ab vier Wochen vor Auktion verfügbar.