Auktion: 360 / Moderne Kunst am 12.12.2009 in München Lot 196

 
Paul Klee - Die Anziehungskraft des rechten Weges


196
Paul Klee
Die Anziehungskraft des rechten Weges, 1928.
Tuschfederzeichnung
Schätzung:
€ 15.000
Ergebnis:
€ 17.080

(inkl. 22% Käuferaufgeld)

Tuschfederzeichnung, Bleistift und Farbstift
Unten mittig betitelt "die Anziehungskraft des rechten Weges (nach dem Ziel hin)", in der linken oberen Ecke bezeichnet und mit kleiner Skizze. Auf Velin von Alfeld-Gronau (mit Wasserzeichen), Vorderseite eines gefalzten Doppelbogens. 32,9 x 20,8 cm (12,9 x 8,1 in), blattgroß
Das Blatt steht im Zusammenhang mit seinem Kurs "Primäre Gestaltung der Fläche", den Klee jeweils montags am Bauhaus Dessau unterrichtete. [SM].

Mit einer Fotoexpertise des Zentrums Paul Klee, Bern, vom 17. September 2009.




196
Paul Klee
Die Anziehungskraft des rechten Weges, 1928.
Tuschfederzeichnung
Schätzung:
€ 15.000
Ergebnis:
€ 17.080

(inkl. 22% Käuferaufgeld)